Samstag, 16. Juni 2012

Baubericht Chrysler NEW YORKER 1970 # 4

Frontlicht:

Man sieht die Aussparung für den Blinker seitlich.


Leider nur provisorisch, da die blöde LED-Lichterkette eine Macke hatte - zunächst dachte ich nur, der EIN/AUS-Schalter sei futsch, was zu verkraften gewesen wäre, nun aber habe ich vorgestern einen seltsamen Geruch entdeckt und das eine der 3 Batterien knalleheiß wird. Deswegen muss ich bei nächstbestern Gelegenheit eine neue besorgen.


Leider auf dem Foto nicht festhaltbar: die Blinker. Die dafür Technik stammt aus einem blinkenden Reflektorband.


Im Original blink es an diesen Stellen (die Stelle vorne in der Stoßstange habe ich einfach ignoriert, da klebt nur mit orangem Edding bemalte Glitzer-Folie drauf *dumdidum*):


Bevor ich nun die Bilder vom fertigen Auto hochlade, noch schnell einen Blick auf die Endschallrohre:


Das war Alu-Rohr vom Baumarkt mit passendem Durchmesser, leider geriffelt aber man kann ja nicht alles haben - mit der Metallsäge zum Glück prima zu kürzen.



Und nun Fotos:






Fazit: 14 Monate Dauer, davon aber auch 8 Monate ohne was daran zu tun, 7 Tuben Uhu mit Lösungsmittel, ziemlich viel Kleinkram gekauft, viele Details technisch nicht so ganz umgesetzt bekommen (Therorie und Praxis sind eben zwei Paar Schuhe), aber egal: Mein Schatz hat sich wahnsinnig gefreut!!

1 Kommentar:

  1. Es gibt einen Award für dich:
    http://fraufrigga.blogspot.de/2012/08/and-award-goes-to.html

    AntwortenLöschen